• DJ_Badminton.jpg
  • DJK_Einradhockey.jpg
  • DJK_Kunstradsport.jpg
  • GRZ_logo.jpg
  • DJK_Boule.jpg
  • indoor.jpg
  • DJK_Judo_1.jpg
  • Bogensport.jpg
  • DJK_Fussball.jpg
  • Beachvolleyball.jpg
  • DJK_Lager_Hönningen.jpg
   

Pav 1

Liebe Lagerfreunde,
nun heißt es für euch alle noch mal ganz stark zu sein. Ein Bausachverständiger hat sich unseren Pavillon angeschaut. Und es ist leider so, wie wir es befürchtet haben. Die Flutwelle und das Hochwasser haben unseren geliebten Pavillon unterspült und so weit in Mitleidenschaft gezogen, dass uns nur der Abriss bleibt.

Ein Schock für das gesamte Betreuerteam!

Das heißt, wir stehen vor dem Nichts, zumindest Materiell. Unsere Zelte und unser Equipment wurden von den Fluten mitgerissen. Unser Pavillon wird abgerissen.

ABER wir blicken nach vorne! Wir haben ein hochmotiviertes Betreuerteam und viele Helfer, die Ihre Unterstützung bereits angeboten haben. Unser Ziel es ist, bereits im nächsten Jahr wieder eine inklusive Ferienfreizeit anbieten zu können. Wir wollen diese besondere Ferienfreizeit, ein Leuchtturmprojekt der inklusiven Jugendarbeit, nicht sterben lassen. Wir geben alles, dass es weiter gehen kann. Zunächst wird Fokus auf der Anschaffung von Zelten und Lagerequipment liegen (hier haben wir einen Schaden im sechsstelligen Bereich!). Ob und wie wir wieder ein Gebäude errichten können, müssen wir sorgfältig planen und werden euch weiter informiert halten.
Für den Wiederaufbau sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen! Ihr könnt den Wiederaufbau unserer inklusiven Ferienfreizeit mit Spenden unterstützen!

Und ja, wir wollen auch unsere Freunde in Hönningen nicht vergessen! Dank Eurer Unterstützung über die Aktion "Stadtlohn hift Hönningen" konnten wir bereits mit 40.000 EUR helfen und die nächsten 10.000 € sind in Sichtweite...

Bitte helft uns mit einer Spende, entweder für den Wiederaufbau des inklusiven Ferienlages oder für die vor Ort Betroffenen in Hönningen. Oder auch gern für beide Aktionen?!?!

Für unsere Ferienfreizeit haben wir ein separates Spendenkonto eingerichtet. Wenn Ihr also speziell den Wiederaufbau der inklusiven Ferienfreizeit in Hönningen/ Ahr unterstützen möchtet, überweist Ihr Eure Spenden bitte an das Konto DE76 4015 4530 0000 0137 22 bei der Sparkasse Westmünsterland.

Wollt Ihr den Betroffenen in Hönningen und Umgebung direkt helfen, könnt Ihr Eure Spende weiterhin auf das Konto DE08 4015 4530 0044 5185 46 bei der Sparkasse Westmünsterland überweisen.

Sofern Ihr eine Spendenquittung benötigt, gebt bitte im Verwendungszweck Eure Anschrift mit an. Bis zu 300 EUR reicht als Nachweis fürs Finanzamt der Kontoauszug aus!
   

Die Geschäftsstelle im Wessendorf Stadion ist für Sie zu folgenden Zeiten geöffnet:

montags - donnerstags
9:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tel.: 02563/6054

info@djk-stadtlohn.de